Der Verlag für tierische illustrierte Bücher von Tierkunst

Am 2. und 3. Juli 2022 finden die ersten Kirchberger Kinderliteraturtage in der Festhalle Kirchberg an der Jagst statt. Zwei volle Tage lang können Kinder in die Welt der Kinderbücher eintauchen,
Lesungen erleben, echte AutorInnen kennenlernen und mit diesen sogar
basteln, zeichnen, schreiben, musizieren, sporteln und mehr.
Besucht uns an unserem Stand und ich signiere persönlich euer Buchexemplar!
Meine Lesung finden am Samstag um 16.30 Uhr statt – da lese ich ein wenig aus dem Buch vor!
Ausserdem erzählen wir am Samstag und Sonntag um 13 Uhr als Aktion etwas zum Thema
“Mit dem Hundeschlitten durch Schweden”.
Wir freuen uns auf euch! (Hunde sind auf der Messer erlaubt soweit ich das verstanden habe)
Weitere Infos:  https://kirchbergerkinderliteraturtage.com/

Im November 2021 gründete ich den “Adalwin Verlag”.

Adalwin ist ein altdeutscher Name und bedeutet soviel wie “vornehmer Freund”. Alwin ist die Kurzform davon, denn so hieß mein Seelenhund, der im März 2020 diese irdische Welt verließ.

Vor fast 1 Jahr begann ich mit unserer ersten Geschichte, welche seine Welpenzeit umfaßt. Ich zeichnete die ersten Illustrationen und fing an, an den Texten zu tüfteln. Und nun, einige Monate später, halte ich mein erstes illustriertes Buch in den Händen “Die Abenteuer des Eurasiers Alwin – Ein Hundewelpe entdeckt die Welt”.
Ich habe unser damaliges Leben zeichnerisch festgehalten, es basiert also auf wahren Ereignissen. Jedoch habe ich einige kleine märchenhafte Elemente hinzugefügt, um der Geschichte mehr Spannung zu geben.

Natürlich wird es Fortsetzungen geben, denn Alwin wurde 14 Jahre alt – jedenfalls in unserer Welt.
Ich stelle mir die Frage “Geht es weiter nachdem wir diese Welt verlassen?” und glaube die Antwort ist “Ja”.
Oder was denkt ihr?

Also seid gespannt auf weitere Alwin-Bücher und auf noch andere spannende tierische Geschichten die schon in meiner Fantasie rumschwirren und irgendwann auf dem Papier landen und gezeichnet werden!

Über mich

Mein Name ist Beate Kuczera. Ich bin Dipl. Designerin, Künstlerin und iIllustratorin.
Geboren wurde ich 1973 in Polen und meine Eltern übersiedelten mit mir und meinem Bruder im Jahr 1987 nach Deutschland.
Ich habe in Frankenthal ein TIERKUNST Atelier in welchem ich täglich Tierportraits im Kundenauftrag male, an freien Bildern arbeite, Filme drehe, Malkurse gebe, Schmuck aus Tierhaaren gestalte uvm.
Mehr zu meiner TIERKUNST: hier klicken

Kommentare zum ersten Alwin-Buch!

Vielen Dank für meinen Gewinn! Am Freitag ist Dein Paket angekommen. Ich habe mich so sehr darüber gefreut, doch ich konnte es erst HEUTE mit Sinn und Verstand öffnen und es genießen.

Es ist mit so viel Hingabe eingepackt und verschickt worden. Danke dafür. Man möchte es kaum auspacken, doch es mußte ja sein um an das Innere zu gelangen.

Was ein tolles Buch. Ich habe es sofort in einem gelesen. Es ist mit soviel Liebe geschrieben und gezeichnet. Man kann es gar nicht mehr aus den Händen legen. KLASSE!
Ich bin jetzt schon auf die Fortsetzungen gespannt.
Nochmal vielen Dank! Ich werde Dieses Buch in EHREN halten.

Nicole mit Quinti

Das Buch ist angekommen, es ist so super schön! Danke Liebe Beate
Christiane Berry

Danke Dir liebe Beate für das tolle Buch von Alwins Abenteuern und für den tollen Aufkleber, der einen ganz besonderen Platz erhalten wird. Das Buch ist heute gekommen und ich werde es mit Sicherheit genießen mit all Deien tollen Zeichnungen und Geschichten dazu. Leider habe ich Alwin nicht persönlich kennenlernen können, aber in Deinen Zeichnungen wirkt er so lebendig, dass man ihn wenigstens so kennenlernen kann. Er war und bleibt mit Sicherheit ein wirklicher Charakterhund!
Dagmar

Guten Abend liebe Beate Das Alwin-Büchlein ist eingetroffen. Wir sind überwältigt mit wieviel Liebe es gestaltet ist. Man spürt‘s auf jeder Seite Vielen herzlichen Dank und wir wünschen Dir und Deinen Lieben nur das Allerbeste und frohe Festtage.
Liebe Grüsse Erica

Ich habe mich auch soooo sehr gefreut, dass das Buch noch vor Weihnachten angekommen ist. Ich habe es mir selbst unter den Weihnachtsbaum gelegt. Schon die Art wie es verpackt war zeigt, welche Liebe dahinter steckt und schon beim auspacken hatte ich feuchte Augen ?. Die ersten Seiten habe ich auch schon gelesen und bin so gespannt wie es weiter geht ?. Es ist so liebevoll geschrieben und die Zeichnungen sind der Hammer!
Natürlich freue ich mich schon ganz sehr auf die Fortsetzung. Danke liebe Beate, dass du das Leben von deinem Alwin so mit den Lesern teilst und ihn so ganz viele Menschen Alwin kennenlernen dürfen/können und Alwin so noch mehr unvergessen bleibt!!

Hi Beate, die Bücher sind heute angekommen und traumhaft schön. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
LG Silvia